ant antic

Konzert im alten Krankenhaus

23.06.17

20:30 Uhr

Ort: Veranstaltungssaal, Bar,

Ak: 12 €

Vvk: 10 €

Veranstalter:

OKH

Ant Antic - Album Release Show

Ant Antic

Electropop

Endlich ist es soweit: Ant Antic veröffentlichen ihr Debütalbum und statten uns dabei auch einen Besuch im OKH ab.

Die Songs bewegen sich konstant zwischen zwei Gefühlspolen. Der verträumten Melancholie wird ebenso Platz eingeräumt wie der unbekümmerten Schwerelosigkeit. Den Zufall lässt das Duo gezielt zu, aber nur soweit, dass er eine neue Facette zu Sound und Gesang hinzufügen kann. In eine leicht wehmütige Stimmung verpackt, aber kontinuierlich hoffnungsvoll und dringlich ausgerichtet, bahnen sich die Songs einen Weg zwischen Ambient und Electronic hin zu Contemporary R&B und vielem mehr. Großen Wert legen Ant Antic auf ihre dynamischen Live-Shows, bei denen sie zum Trio anwachsen, um so die emotional-aufgeladene Grundstimmung ihrer Songs perfekt transportieren zu können.

Das Konzert im OKH wird ein ganz besonderer Abend, sind die Soundtüftler von Ant Antic doch eng mit unserem Haus verbunden.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

Taris

Indie

Taris versuchen mit ihrer Musik atmosphärische Bilder zu kreieren bzw. diese einzufangen, festzuhalten und zu formen – sowohl auf instrumentaler als auch auf textlicher Ebene. Neben der wirkungsvollen 'Bildsprache' fällt vor allem die ungewöhnliche Instrumentierung der Taris’schen Kompositionen auf. So übernimmt die Trompete/das Flügelhorn eine tragende Rolle im Arrangement und wird mitunter zum Lead-Instrument stilisiert. Auf diese Weise werden Konventionen aufgebrochen und instrumentale Rollenverteilung neu gedacht. Ineinander verwobene Melodien, in vielen Fällen auf das Zusammenspiel von unaufgeregten Vocals und vielseitigen Bläserstimmen zurückgehend, treffen auf ein harmonisches Fundament, das aufs Wesentlichste heruntergebrochen wird. Minimalismus als Prämisse – vor allem auch, um der Musik den nötigen Raum zu eröffnen. Trotz der Experimentierfreude und der (Genre-)Grenzenlosigkeit, die das Werk von Taris bestimmen, klammert man sich aber kontinuierlich ans Pop-Format im weitesten Sinne, geht es Taris doch vor allem auch darum, die Gräben zwischen Instrumental- und zeitgenössischer Popularmusik zu überwinden.

Davi dB

Vor und nach dem Konzert wird David dB ein DJ-Set zum Besten geben.

Es gibt zwei Arten von DJs. Die einen spielen zwei Stunden lang sichere Mitsing-Hits aus den Charts, reißen die Arme in die Höhe, schnappen sich ihre teure Gage und gehen wieder nach Hause. Die anderen verbringen Stunden, wenn nicht Tage damit, ihre Sets zu gestalten, die feinsten Remixe und Edits ihrer Lieblingstracks zusammenzusuchen, Local Heroes mit internationalen Vorreitern zu kombinieren und alles das in einen stimmigen musikalischen Kontext zu setzen. Außerdem sollte der Mix zum Publikum, zur Location und eventuell auch zu den anderen DJs passen. Alles Qualitäten, die der ersten Gruppe eher egal sein werden. Davi dB gehört definitiv zur zweiten.

Der in Wien lebende DJ und Produzent hat außerdem schon lange erkannt, dass die einst als Expertise interpretierte Genre-Pedanterie ausgedient hat und vereint in seinen Sets locker House-Newcomer mit Disco, Funk und zeitgeistigem Post-Dubstep. Große Namen werden dabei mit österreichischen Künstlern durchgemischt, cheesy R’n’B-Hits plötzlich minimalistisch aufbereitet. Abwechslung ist ohnehin essentiell, für ihn und für das Publikum.


Kartenvorverkauf läuft bis 23.06.17, 15:00 Uhr.

Jugend Restplatz-Tickets:
An der Kohle soll's nicht scheitern! Darum legen wir für Jugendliche bis 18 Jahre ein Kontingent an Eintrittskarten um 6€ auf. Abzuholen von 20:00 bis 20:30 an der Abendkassa.

Timetable:
Einlass - 20:00
TARIS - 21:00
ANT ANTIC - 22:00

Supported by Fm4 & Unterton

Foto: Erli Gruenzweil

Ak: 12 €

Vvk: 10 €

Ort: Veranstaltungssaal, Bar,

Veranstalter:

Konzertgruppe

Kommende Veranstaltungen:

Putzer&Putzer: Der Berührungspunkt zweier künstlerischer Karrieren, zwischen denen genau eine Generation liegt.  

Diesen November bringt das OKH eine brandneue Veranstaltungsreihe mit ins Programm - Frontfrau!  Nach dem Motto “starke Frauen machen starke Musik” werden charismatische Musikerinnen den...

Veranstalter: OKH

Animalsmoshharder - der Kulturverein für die härtere Gangart präsentiert euch Marrok Album Release "me vs. me"! Lineup Marrok Cil City Call the...

Veranstalter: Animals Mosh Harder

  In Brüssel laufen die Fäden zusammen - und ein Schwein durch die Straßen. Fenia Xenopoulou, Beamtin in der Generaldirektion der Europäischen Kommission, steht vor einer schwierigen...

Veranstalter: 4840 Kulturakzente

  Ein kleiner Baum spürt in seinem Herzen einen großen Traum: Er möchte eine Truhe werden. Für einen kostbaren Schatz! Welches große Glück er schließlich erlebt und was unsere Träume im...

Veranstalter: KeK - Kinder erleben Kultur

Ist das Gehen in der Stadt – absichtsloses, zielloses Wandern mit dem immer gleichen Ausgangspunkt, der eigenen Wohnung – eine Möglichkeit zu verreisen, wenn auch nur für kurze Zeit? Nach...

Veranstalter: 4840 Kulturakzente

“Bis zum letzten Satz ist bei mir alles echt, denn in Rap steckt mehr als nur ein Geschlecht.” Yasmin Hafedh treibt sich seit Jugendtagen auf Bühnen herum und hat sich als YASMO den Ruf als eine...

Veranstalter: OKH

  „Es ist kurz vor Weihnachten. Tante Elsa kramt in allerlei Glitzertand für besondere Bäume und plaudert über Vanillekipferl und Winterkälte... Da plötzlich fällt ihr das schon...

Veranstalter: KeK - Kinder erleben Kultur

BAHÖ - folkshilfe beweisen mit ihrem zweiten Studioalbum ihre Sonderstellung in der deutschsprachigen Musiklandschaft. Das Zusammenspiel zwischen Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug bleibt seinen...

Veranstalter: OKH